top of page

MITTWOCH

Der heilige Tafelberg von Esporles

Fahrt nach Sa Granja in Esporles. Kurzer Abstieg auf dem Fernwanderweg GR 221. Weiter geht es auf Trampelpfaden bergauf durch malerische Olivenhaine, entlang des Berghanges. Schöne Aussichten auf das Hochtal von Superna und auf die umliegende Bergwelt erwarten uns. Schließlich erreichen wir den berühmten Steineichenwald. Ein alter Karrenweg führt uns weiter steil bergauf bis zur verwunschenen, alten Einsiedelei Maristela. Auf dem Plateau des Tafelberges genießen wir spektakuläre Ausblicke auf die gesamte Insel mit Ihren Dörfern und auf die Bucht von Palma.

 

Einheimische Vesper im Freien. Begleitet von tollen Panoramen auf das Tal von Esporles, wandern wir bergab bis zur historischen Jesus Statue. Danach erreichen wir auf Geröllpfaden und Schleichwegen schließlich das einheimische Bergdörfchen Esporles. Trinkpause und Fahrt zurück nach Port de Sóller.

Mittelschwere Wanderung

Länge: ca. 12 km

Höhe: 380 m bergauf und 450 m bergab

Start: 08:30 Uhr

Preis pro Person 65 € / Kind 30 €

bottom of page