Schmugglerpfade zwischen Bergen und Küste um den berühmten Puig Roig
press to zoom
Schmugglerpfade zwischen Bergen und Küste um den berühmten Puig Roig
press to zoom
Schmugglerpfade zwischen Bergen und Küste um den berühmten Puig Roig
press to zoom
Schmugglerpfade zwischen Bergen und Küste um den berühmten Puig Roig
press to zoom
Schmugglerpfade zwischen Bergen und Küste um den berühmten Puig Roig
press to zoom
Schmugglerpfade zwischen Bergen und Küste um den berühmten Puig Roig
press to zoom
1/2
Schmugglerpfade zwischen Bergen und Küste um den berühmten Puig Roig

Minibusfahrt bis Menut. Von hier aus wandern wir an gepflegten Anbaufeldern vorbei. Über einen breiten Pfad mit tollen Ausblicken auf das Massiv Puig Roig direkt zum privaten Landgut Mossa. Der schöne Saumpfad zieht sich an einer Felsflanke entlang (Schwindelfreiheit erforderlich!) bis nach oben zum Coll dels Ases. Der folgende steinige Weg führt uns durch eine karge Landschaft leicht bergauf zur Felskanzel Pas den Segarra. Wir erleben ein unglaubliches Küstenpanorama. Von hier aus gehen wir sanft unterhalb der Nordwand abwärts. Es folgt eine Panoramastrecke auf einem Trampelpfad durch Grashänge bis zum Höhlenhaus Finca Es Cosconar. Hier geniessen wir unser einheimisches Picknick im Freien. Danach begeben wir uns auf einen langen Schotterweg bergab. Ein bequemer Weg der sich langsam hinab schlängelt. Vorbei an knorrigen Olivenbäumen mit Traumblicken auf die roten Felswände und die umliegende Bergwelt bis ins Albarca Tal. Zum Schluss geht es mit einem steilen Serpentinenaufstieg durch den Wald bis zum berühmten Heiligtum Kloster Lluc. Hier gönnen wir uns noch eine schöne Trinkpause, bevor die Rückfahrt mit dem Minibus zum Hafen Port de Sóller beginnt.

           

Lange, Wanderung, die Kondition und Schwindelfreiheit erfordert!
Länge: ca.16 km
Höhe: 530 m auf 680 m bergauf, bergab auf 390 m und wieder bergauf auf 480 m
Start: 08:00 Uhr

Preis pro Person 55 € / Kind 30 €