Der romantische Malerweg zur Cala Deià am Fusse des Künstlerdorfes
press to zoom
Der romantische Malerweg zur Cala Deià am Fusse des Künstlerdorfes
press to zoom
Der romantische Malerweg zur Cala Deià am Fusse des Künstlerdorfes
press to zoom
Der romantische Malerweg zur Cala Deià am Fusse des Künstlerdorfes
press to zoom
Der romantische Malerweg zur Cala Deià am Fusse des Künstlerdorfes
press to zoom
Der romantische Malerweg zur Cala Deià am Fusse des Künstlerdorfes
press to zoom
1/2
Der romantische Malerweg zur Cala Deià am Fusse des Künstlerdorfes

Wir fahren mit dem Minibus bis zum Bens d´Avall. Der schmale und alte Fischerküstenpfad führt uns bergauf und bergab. Wir wandern entlang der gigantischen Küste zwischen alten Olivenplantagen und Kiefernwäldern. Weiter geht es über das bezaubernde Küstendorf Llucalcari. Von hier aus bietet sich ein herrliches Panorama mit Meer, der Steilküste, bis in die Bucht von Deià. Unterwegs geniessen wir ein einheimisches Picknick an einem bezaubernden Platz. Bei ruhigem Meer haben wir hier in der Bucht eine kurze Badegelegenheit und die Möglichkeit mit einem Boot zurückzufahren. Alternativ (nach den aktuellen Gegebenheiten) erfolgt ein halbstündiger Aufstieg nach Deià und ein kurzer Spaziergang durch den Ort.
Die Rückfahrt findet dann mit dem Minibus zum Hafen nach Port de Sóller statt.

           

Mittelschwere Wanderung!
Länge: ca. 7 km (9 km)
Höhe: 120 m bergauf und bergab

  (und wieder auf 180 m bergauf)
Start: 08:45 Uhr
mindestens 6 Personen - maximal 10 Personen


Preis pro Person 60 € / Kind 30 €

Badesachen und Flip Flops nicht vergessen!