WANDERN AUF MALLORCA

bekannt aus der Presse

Nachricht verfassen

Alle mit einem Stern gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.


Bitte tragen Sie den Code aus dem Bild ein.
 

Mallorca Muntanya in der Presse

Gästebuch

von Conni & Bodo am 03.11.2019

Vielen Dank an das gesamte Team,
Eure Wanderungen sind einfach Balsam für Körper und Geist.
Wir freuen uns schon auf die nächste Wanderung.

Liebe Grüße
Conni & Bodo aus Cottbus
Oktober 2019


von Kristina am 21.10.2019

Ein frisches Moin von der Nordsee schicken Euch Kristina und Thorsten!

Wieder einmal haben wir uns wohl mit und bei Euch gefühlt und dank Euch neben herrlichen Wanderungen, Informationen und Geschchten rund um Eure schöne Insel liebe Menschen wiedergetroffen, die wir kennen gelernt haben. Wir sehen uns wieder im nächsten Jahr - bis dahin: besinnliche Weihnachten, einen guten Rutsch und frohe Ostern...:-)


von Carmen und Frank Dobbert am 20.10.2019

Hallo Daniela, Andreu und Salva,
wir haben im Mai 2019 mit Andreu an der Tour Torrent de Pareis teilgenommen. Es war bei schönem Wetter eine wunderschöne Tour, die uns sehr begeistert hat. Besonders auch die Führung und Erklärungen durch Andreu waren sehr anregend und informativ. Wir hatten auf der Tour wunderschöne Aussichten. Diese Tour ist unbedingt empfehlenswert für alle, die nicht völlig unsportlich sind.
Ein tolles Team- bleibt so wie ihr seid.
Auf jeden Fall kommen wir wieder!

Die Wandertipps von Daniela sind einfach Spitze!!

Liebe Grüße

Carmen und Frank


von Frank Stiploschek am 16.10.2019

Ganz herzlichen DANK an Euch Daniela, Salva & Andreu für die zahlreichen wunderbaren Wanderungen mit Euch durchs Tramuntana! Ihr habt uns Flora & Fauna, Sitten & Gebräuche der Einwohner mit viel Kompetenz & Humor näher gebracht!Was haben wir jedesmal geschmunzelt & herzhaft gelacht bei Euren Anekdoten...einfach köstlich..mittags dann herrliche Brotzeit mit mallorquinischem Käse & Vino...& ordentlich Knoblauch ( dem weltberühmten Mandelsplittern).Suuuuper!!!! Superlieben DANK an Euch 3!!!!Freu mich schon aufs 4. Mal dieses Jahr..Hasta luego! Frank aus Hamburg!


von Michaela & Rainer am 15.10.2019

Liebes Mallorca Muntanya (Dream)Team,
alle Jahre wieder kommen wir nun in die mallorquinischen Alpen, um u. a. mit Euch zu wandern. Vielen Dank, dass Ihr uns Gelegenheits- & Schönwetterwanderer überhaupt dazu animiert habt, auf diese Art & Weise Eure Insel & Kultur sowie landestypisches Essen beim Picknick zu entdecken, auch in diesem Jahr wieder mehrfach. Ihr seid einfach Spitze!!! Ein Mallorca Urlaub ohne Euch - für uns mittlerweile undenkbar. Macht weiter so!!!
Liebe Grüße, die Marburger


von Annelies Dobler am 15.10.2019

Als Österreicher gehört es fast zum "Pflichtprogramm" den Reitweg des Erzherzogs Salvador von Habsburg zu erwandern. Von der Buchung bis zur Durchführung hat alles bestens geklappt. Andreu verblüffte uns immer wieder mit seinem unglaublichen Wissen über Fauna und Flora und als Mittagessenkoch ist er der absolute Weltmeister für uns. Danke Daniela und Andreu - es war wunderbar mit Euch. Annelies, Christian und Karl-Heinz


von Elisabeth Herrmann am 14.10.2019

Wir haben mit 7 Personen 4 verschiedene Wandertouren mit Salva unternommen. Es hat uns allen sehr gut gefallen, wir waren jedes mal auf´s Neue total begeistert... von der faszinierenden Landschaft... von Salva, der uns sehr viel zu Pflanzen, Land und Leuten... früher und heute erzählt hat. Er war sehr sympatisch, genau wie Dani, die alles rundherum managt.
Zweimal durften wir zu Mittag ein leckeres Picknick genießen, die anderen beide male gab es super leckeres typisch marllorquinisches Essen auf einer Finca und in einem Restaurant. Salva erklärte sich auch bereit, uns an unserem Hotel im benachbarten Sóller abzuholen und klärte für uns im Hotel, dass wir früher frühstücken konnten, um zeitig mit den Wanderungen beginnen zu können. Alles in Allem war es ein unvergesslicher Erlebnisurlaub, den wir uns nicht schöner hätte vorstellen können. Vielen lieben Dank an das gesamte Team


von Alex und Katrin am 13.10.2019

Meine Frau und ich wollten mal was anderes als „Strandurlaub“ erleben oder alleine Land und Leute erkunden. Wir stießen auf das Angebot von Salvador Suau und waren sofort von der Managerin Dani herzlich willkommen geheißen – wie lange Zeit vermisste Freunde. Wir hatten je eine Tour mit Salva und Andreu. Welche war besser? Keine! Beide Führer haben uns die allerschönsten Seite vom Tramuntana Gebirge gezeigt. Das Mittagsessen war echt „lecker, lecker, lecker“! Wir genossen echte einheimische Spezialitäten und davon haben es mir die mallorquinischen Mandelsplitter angetan. Aromatisches habe ich lange nicht gegessen! Meine Frau war anfangs besorgt, dass trotz des freimütigen Ausschanks von Rotwein, wir sicher nach Hause kämen. Ihre Sorgen waren unnötig – es ging auf unkomplizierten Wegen bergab. Ich konnte sie runterrollen. Die Wandergruppe war ganz kunterbunt durcheinander mit Leuten – alt wie jung. Salva zeichnete sich durch vertiefte Botanikkenntnisse aus, während Andreu der Held und Kavalier der Damen wurde, als er ein paar frische Feigen vom Baum erntete. Alle liefen und wir hatten so einen Spaß; selten haben wir wie auf dieser Tour gelacht. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.


von Gabi am 12.10.2019

Absolut empfehlenswert !!!!!


von Tanja und Gerd am 06.10.2019

Hallo Ihr Drei,
alle Jahre wieder kommen wir nach Port de Soller und diesmal haben wir sogar drei Touren mit Euch gemacht. Da wir Euch schon kannten, konnten wir problemlos aus Deutschland buchen. Eure Beschreibungen und Einstufungen auf der Homepage entsprachen absolut der Wahrheit und so wurden wir weder über- noch unterfordert (ja, wir haben den Torrent bezwungen - danke Andreu!!!). Als wir bei einer Tour völlig vom Regen und Gewitter im Berg überrrascht wurden (danke Wetterapp für deine vollkommene Inkompetenz), hat Salva spontan die Tour/Richtung angepasst, so dass wir Touris zwar nicht mehr wussen, wo wir waren, aber trotzdem eine wunderbare Tour mit einer atemberaubenden Picknick-Aussichtsplattform (tolles Wort) in relativer Trockenheit genießen konnten. Da zeigt es sich, das kompetente Einheimische Guides Gold wert sind. Bei unserem nächsten Aufenthalt im Es Post werden wir uns wiedersehen, bis dahin Tanja und Gerd.